FALLEN LEAVES

 

Seit Kurzem bin ich wieder zurück in Deutschland und muss mich erstmal wieder in den Alltag einfinden. Der Sommer neigt sich langsam dem Ende und nach so einer langen Reise verspüre ich oft etwas Wehmut und Trauer darüber, wieder zurück in meiner gewohnten Umgebung zu sein. Man gewöhnt sich einfach viel zu schnell an endlos lang erscheinende Sandstrände, Buchten mit kristallklarem Wasser und einen Himmel, der allabendlich in fast allen erdenklichen Rot- und Lilatönen unseres Farbspektrums erstrahlt. Das Nachhausekommen wurde mir dieses Mal allerdings etwas erleichtert. Während meines Aufenthaltes auf den Philippinen kam eine neue Kooperation zustande, über die ich mich in diesem Fall ganz besonders gefreut habe.

 

Es ist immer schön zu hören, wenn Marken von dem Content, das ich veröffentliche, überzeugt sind und weniger auf die Anzahl der Abonnenten als vielmehr auf die Qualität der Beiträge achten. NA-KD gehörte für mich schon vor dieser Zusammenarbeit zu einer der Marken, die es mit am Besten verstehen, aktuelle Trends von den Laufstegen der Modemetropolen direkt in ihr Design einfließen zu lassen und diese somit auch für die breite Masse erschwinglich zu machen. Durch die gute Qualität der Kleidung und die vielen Kooperationen mit Bloggern und Influencern aus der Fashion Industry ist das Label mittlerweile den meisten Modeinteressierten und Online-Shoppen ein Begriff. 

 

SHOP NOW

 

Ich durfte mir ein paar Teile der neuen Kollektion aussuchen und freue mich schon sehr darauf, meine neuen Schätze in den kommenden Wochen ausführen zu können. Mein Lieblingsstück ist definitiv die schwarze Pilotenjacke (hier) mit weißem Shearling und silberner Hardware. Wer mir schon länger auf Instagram folgt weiß, wie sehr ich meine Lammfelljacke liebe und wie ist ich sie vergangenen Herbst und Winter getragen habe. Dieses Modell von NA-KD bietet eine wunderschöne und zudem vegane Alternative, da sie zu 100% aus Kunstfasern hergestellt wurde.

 

SHOP NOW

 

Ein weiteres Highlight ist eine Hose (hier), deren Stil im ersten Moment vielleicht eher an Maybrit Illner als an eine junge Modestudentin erinnert. Richtig kombiniert kann das karierte Muster und der hohe Bund samt der Hornschnalle aber auch an Frauen unter 50, die nicht für das ZDF arbeiten, ziemlich schmeichelhaft aussehen. Vor allem das weiche Material und der lockere Schnitt sorgen dafür, dass man dieses Modell sowohl zu einer Cocktailparty beim Italiener, als auch während eines langen Nachmittags in der Bib tragen kann (wenn die Jogginghose vielleicht gerade in der Wäsche ist). 

 

SHOP NOW

 

Zu guter Letzt möchte ich euch jetzt noch den Pulli (hier) verlinken, den ich, seitdem ich das Paket erhalten habe, bestimmt jeden zweiten Tag anhatte. Der weite Schnitt mitsamt des Rollkragens, das flauschige Material und die überlangen Ärmel machen ihn zu dem perfekten Kleidungsstück für kalte Tage. Außerdem lässt sich der Beigeton sehr vielfältig kombinieren und steht sogar hellen Hauttypen, ohne diese dabei blass wirken zu lassen - juhu!

 

MY FAVORITES

 

Ich hoffe, ich konnte euch ein paar modische Inspirationen für den Herbst geben! Solltet ihr jetzt Lust bekommen haben, selbst ein bisschen bei NA-KD zu shoppen, dann benutzt unbedingt meinen Code leaperlinger_15, um etwas Geld zu sparen (: Euch allen noch ein schöne Woche und ein paar entspannte Spätsommertage mit hoffentlich vielen Sonnenstunden!

In freundlicher Zusammenarbeit mit NA-KD